Feeds:
Beiträge
Kommentare

Hallo Filmfans,

Stockmann ist ein „männlicher Stock“ und Vater von 3 kleinen Stöckchen. Bei einem Spaziergang wird er erst von einem Hund aufgeschnappt, dann wird er von Kindern in einen Fluss geworfen und von einem Schwan für den Nestbau verwendet. Stockmann hat große Angst, dass er seine Familie nie wieder sieht – doch da kommt die Rettung – ein Weihnachtsmann kommt vorbei……

Nerve : an einer Highschool ist „Nerve“, ein Internetspiel, der Hit. Durch die Anonymität im Internet wagt sich die schüchterne Vee an Sachen heran, die sie sonst nie machen würde. Online Dinge zu tun oder zu sagen, fällt ihr dort wesentlich leichter. Doch leider werden schnell die Grenzen überschritten und Vee begibt sich in einen gefährlichen Strudel.

Der Landarzt von Chaussy : Dr. Jean-Pierre Werner, Landarzt seit über 30 Jahren, braucht Unterstützung, denn er ist an einem Tumor erkrankt. Die attraktive, selbstbewußte Ärztin Dr. Nathalie Delezia  steigt in seine Praxis mit ein – doch Dr. Werner fällt es sehr schwer, die junge Frau zu akzeptieren und Hilfe anzunehmen.

Ma Ma : Die 40jährige Magda muss schwere Schicksalsschläge hinnehmen : sie erkrankt an Krebs, ihr Mann wendet sich von ihr ab und auch ihre Arbeitsstelle wird gestrichen. Durch einen Schicksalsgenossen schöpft sie neue Hoffnung – schafft sie es diesem Tal wieder hinaus in ein sorgloseres Leben?

Neugierig auf einen Film? Dann auf zur Stadtbibliothek! Viele Grüße (NI)

 

 

Unsere neue Ausstellung mit fotorealistischen Bildern der Kunst-AG des Amplonius-Gymnasiums ist noch bis zum 10.3.2017 während der Öffnungszeiten zu bewundern!

Einige der jungen Künstler bei der Eröffnung mit ihrer Kunstpädagogin Edith Beck-Kowolik:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

GG

Fotorealistisch gemalte Tierbilder von Schüler/innen der Kunst-AG

des Amplonius-Gymnasiums besiedeln die Stadtbibliothek Rheinberg.

Wild- und Haustiere, gefährliche und harmlose Arten, zu Land, Luft und Wasser lebend

zeigen Lebensweisheiten. Sei nicht so stolz wie ein Pfau, sei so freudig wie der

Delphin, sei wider den tierischen Ernst. Betrachte die Tiere im Detail, lerne sie

stofflich darzustellen und betrachte ihre Lebensräume – das waren die Aufgabenstellungen.

 

Die Eröffnung der Tierschau ist am 24.2.2017, um 14.30 Uhr. Kommen Sie vorbei!

Die Ausstellung ist anschließend bis zum 10.3. während der Öffnungszeiten zu sehen.

GG

 

Hallo Filmfans,

Terror – Ihr Urteil : 70.000 Menschen retten – 164 Menschen mussten aber sterben – Kampfpilot Lars Koch hat im Einsatz sich so entschieden, jetzt  muss das Gericht darüber urteilen, ob Lars Koch die richtige Entscheidung getroffen hat

Seitenwechsel : Nach 15 Jahren Ehe steht die Ehe von Fussballtrainer Alex und Psychotherapeutin Teresa vor dem Aus. Doch als während eines Gewitters der Blitz einschlägt, finden sich die beiden im Körper des jeweils anderen wieder. Das heisst natürlich Verwirrung, Panik und Chaos – eine unterhaltsame Komödie

Teenage Mutant Ninja Turtles out of the shadows : ein Film für die TMNT Fans – „mit vereinter Power mischen sie ihre Gegner mächtig auf – natürlich mit jeder Menge Gags, Action, Collness und Pizza“(Power Magazin)

Legend of Tarzan : Tarzan verlässt mit seiner Frau Jane den afrikanischen Dschungel, um in England zu leben. Doch dann wird er wieder als Sonderbotschafter in den Kongo geschickt, ohne zu ahnen, in welche Gefahr er dort schwebt.

Einen unterhaltsamen Filmabend wünscht Ihre Stadtbibliothek (NI)

zu-dick

(Quelle: https://www.facebook.com/boersenblatt)

(JA)

Hallo Filmfans,

Elliot, der Drache : ein Disney-Film über eine wunderbare Freundschaft zwischen Elliot, dem Drachen und dem zehnjährigen Jungen Pete – ein Film für die ganze Familie.

Bad Moms : die 32  jährige Amy Mitchell ergeht es so wie vielen anderen berufstätigen Müttern auch : Kinder, Karriere und den Haushalt unter einem Hut zu bekommen, ist manchesmal ein Balanceakt. Als ihr Mann sie dann auch noch betrügt, ist für sie schnell klar : Ab jetzt läuft alles anders und gemeinsam mit ihren neuen Freundinnen Kiki und Carla lassen es die drei richtig krachen.

Toni Erdmann : Der Musiklehrer Winfried, reist spontan zu seiner Tochter Ines, einer Unternehmensberaterin nach Rumänien. Über diesen Besuch ist Ines überhaupt nicht erfreut, denn ihr Vater passt überhaupt nicht mehr in ihr Leben – und so kommt es zu etlichen Reibereien zwischen den beiden, erst recht, als sich Winfried in Toni Erdmann verwandelt……. „Toni Erdmann ist eine Sensation“ (Die Zeit), „Selten war Kunst so unterhaltsam wie in Toni Erdmann“ (Frankfurter Rundschau)

Viel Spaß beim Anschauen wünscht Ihre Stadtbibliothek (NI)

 

img_1709img_1715

img_1728

(JA)