Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Anja Rupprecht’

Hallo zusammen,

die Autorenlesung in der vergangenen Woche mit  Anja Rupprecht, die ihr Buch ‚Als der Krieg nach Rheinberg kam‘ in der Bibliothek vorstellte, war eine spannende und interessante Geschichtsstunde zum 1. Weltkrieg! Besonders berührend waren die Feldpostbriefe von Hermann Friedrich Finke, von denen Anja Rupprecht einige vortrug.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Anja Rupprecht

 

Alle, die an diesem Abend nicht dabei sein konnten, sei die Ausstellung alter Fotos zum  Thema 1. Weltkrieg in Rheinberg empfohlen. Die Fotos sind ergänzt um  informative Texte. Sie finden die Ausstellung im 1. OG der Stadtbibliothek, zu sehen während der Öffnungszeiten.

(GG)

Read Full Post »

Haben Sie sich schon den Termin am kommenden Donnerstag, 3.9. vorgemerkt? Dann wird Anja Rupprecht ihr Buch ‚Als der Krieg nach Rheinberg kam: Die Jahre 1914-1918‘ in Bild und Text präsentieren. Beginn um 19.30 Uhr.

Heute haben wir dazu großformatige Abzüge alter Fotos in der Stadtbibliothek aufgehängt, die viele bekannte Rheinberger Gesichter der damaligen Zeit zeigen:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kostenlose Eintrittskarten erhalten Sie in der Stadtbibliothek, Reservierung unter 02843-5122.

(GG)

 

Read Full Post »

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wie war es wohl an der Heimatfront in den Jahren des 1. Weltkrieges in Rheinberg?

Die Rheinbergerin Anja Rupprecht hat zu diesem Thema ein Buch geschrieben, das in der Reihe ‚Schriften der Stadt Rheinberg zur Geschichte und Heimatkunde‘  erschienen ist: Als der Krieg nach Rheinberg kam.

Am Donnerstag, 3.9.2015 wird Sie es bei uns in Text und Bild präsentieren. Sie sind herzlich eingeladen! Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Kostenlose Eintrittskarten erhalten Sie ab sofort bei uns.

Bis dahin!

(GG)

 

Read Full Post »