Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Autorenlesung’

Liebe Krimifreunde,

die Autorin und Literaturkritikerin Eva Karnofsky wird am Donnerstag, 1. Oktober in der Stadtbibliothek Rheinberg zu Gast sein. Sie wird aus ihrem am Niederrhein spielenden Krimi ‚Opferfläche‘ lesen.

Ein wenig sei schon zum Inhalt verraten:

Die Journalistin Karola Krauss hat sich nach aufreibenden Jahren in Lateinamerika in die Niederrhein-Redaktion ihrer Zeitung versetzen lassen. Doch hier geht es nicht etwa beschaulich zu. Erst wird der Bürgermeister Reinhard Wilke ermordet, dann taucht ihr kubanischer Ex-Mann auf, der für einen US-Energiekonzern arbeitet. Als Karola den Dingen auf den Grund geht, gerät sie in große Gefahr‘.

Die Lesung beginnt um 19.00 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 5 € sind ab sofort in der Stadtbibliothek Rheinberg, Lützenhofstraße 9 erhältlich.

(GG)

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Hallo zusammen,

die Autorenlesung in der vergangenen Woche mit  Anja Rupprecht, die ihr Buch ‚Als der Krieg nach Rheinberg kam‘ in der Bibliothek vorstellte, war eine spannende und interessante Geschichtsstunde zum 1. Weltkrieg! Besonders berührend waren die Feldpostbriefe von Hermann Friedrich Finke, von denen Anja Rupprecht einige vortrug.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Anja Rupprecht

 

Alle, die an diesem Abend nicht dabei sein konnten, sei die Ausstellung alter Fotos zum  Thema 1. Weltkrieg in Rheinberg empfohlen. Die Fotos sind ergänzt um  informative Texte. Sie finden die Ausstellung im 1. OG der Stadtbibliothek, zu sehen während der Öffnungszeiten.

(GG)

Read Full Post »

Haben Sie sich schon den Termin am kommenden Donnerstag, 3.9. vorgemerkt? Dann wird Anja Rupprecht ihr Buch ‚Als der Krieg nach Rheinberg kam: Die Jahre 1914-1918‘ in Bild und Text präsentieren. Beginn um 19.30 Uhr.

Heute haben wir dazu großformatige Abzüge alter Fotos in der Stadtbibliothek aufgehängt, die viele bekannte Rheinberger Gesichter der damaligen Zeit zeigen:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kostenlose Eintrittskarten erhalten Sie in der Stadtbibliothek, Reservierung unter 02843-5122.

(GG)

 

Read Full Post »

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wie war es wohl an der Heimatfront in den Jahren des 1. Weltkrieges in Rheinberg?

Die Rheinbergerin Anja Rupprecht hat zu diesem Thema ein Buch geschrieben, das in der Reihe ‚Schriften der Stadt Rheinberg zur Geschichte und Heimatkunde‘  erschienen ist: Als der Krieg nach Rheinberg kam.

Am Donnerstag, 3.9.2015 wird Sie es bei uns in Text und Bild präsentieren. Sie sind herzlich eingeladen! Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Kostenlose Eintrittskarten erhalten Sie ab sofort bei uns.

Bis dahin!

(GG)

 

Read Full Post »

Liebe Eltern,

Elefantenpups-Cover

am Freitag, 24.10.2014 findet in der Stadtbibliothek eine Autorenlesung für Kinder mit viel Musik und einer anschließenden Bastelaktion statt. Heidi Leenen stellt ihr Bilderbuch ‚Elefantenpups‘ – Ein tierischer Geheimplan‘ vor.

Die Tiere in Direktor Fröhlichs Zoo lieben Musik so sehr, dass viele von ihnen ein Instrument spielen. Eines Tages bekommt der Zoo einen neuen Mitbewohner: das Pandamädchen Mei Yue. Sie sehnt sich allerdings so sehr zurück in ihre Heimat, dass sie weder fressen noch schlafen kann. Dem Stinktier ist das „pupsegal“, doch die anderen Zoobewohner hecken kurzerhand einen tierischen Geheimplan aus. Mit ihren musikalischen Überraschungen vertreiben sie Mei Yues trübe Stimmung und heißen ihre neue Freundin mit dem Schnatterenten-Marsch, Löwen-Jazz, Gute-Laune-Reggae und vielen anderen Liedern willkommen.
Die Kinder begleiten die Zootiere auf ihrer geheimen Mission und erfahren, wie durch Musik Freundschaft entstehen kann.

Im Anschluss an diese musikalische Lesung können Tiermasken gebastelt werden.
Alle Kinder ab 4 Jahren sind eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr. Kostenlose Eintrittskarten sind ab sofort in der Stadtbibliothek erhältlich, Tel. 02843-5122.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!         (GG)

Bis dahin

Read Full Post »

Foto ScharenbergLiebe Krimifreunde,

wir freuen uns, dass die Moerser Autorin Irene Scharenberg mit Ihrem neuen Buch wieder zu uns kommen wird. Freuen Sie sich auf eine spannende Lesung aus dem neuen Duisburg-Krimi ‚Im Kreis der Sünder‘. Kommissar Pielkötter ermittelt wieder!

Die Veranstaltung findet in der bundesweiten Bibliothekswoche am Donnerstag, den 24. Oktober 2013 statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Eintrittskarten sind ab sofort zum Preis von 5,– € in der Stadtbibliothek erhältlich.

tb_logo_2010Bis dahin,

Ihre Stadtbibliothek

(GG)

Read Full Post »

Liebe Leser,

gestern Abend war Gerhard Schrick bei uns zu Gast, um aus seinem am Niederrhein spielenden Krimi ‚Altlast‘ zu lesen:

Autor Gerhard Schrick

Der Autor las vor einem interessierten Publikum, beantwortete viele Fragen zu seiner schriftstellerischen Tätigkeit, der Gründung eines Verlages und seiner Beziehung zu seiner ‚alten‘ Heimat.

Wer nicht an der Lesung teilnehmen konnte und neugierig auf das Buch ist, findet es  natürlich auch in unserem Bestand.                                                            GG

Read Full Post »

Older Posts »