Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Buchtipp’

Buchtipp Krimi-Serie

Ich möchte Ihnen diese witzig geschriebene Krimi-Reihe empfehlen. Gerade ist dieser neue Band erschienen. Beim Lesen lacht man Tränen! Die Geschichten um Loretta Luchs (arbeitet in einer Sex-Hotline und löst in ihrer Freizeit gerne Kriminalfälle) sind einfach zum Schreien komisch, aber trotzdem spannend. Die Romane spielen im Ruhrpott und die Figuren sprechen wie ihnen der Schnabel gewachsen ist. Vielleicht haben Sie ja Lust die Serie auch mal auszuprobieren?! (JA)

Read Full Post »

Möchte Ihr Kind nicht nur naschen, sondern auch mal bei der Zubereitung helfen? Dann haben wir das passende Buch für Sie :

Wie wäre es mit dann vielleicht mal mit überbackene Schinken Makkaroni?

Oder lieber Schoko-Cookies?

Alles Rezepte sind sehr ausführlich und anschaulich erklärt, also wie wäre es gemeinsam mit Ihrem Kind den Kochlöffel mal zu schwingen? Das Buch von Anna Piot finden Sie übrigens im II. OG in der Kinderbibliothek bei den Sachbüchern Kochen und Backen.

Gutes Gelingen und natürlich guten Appetit – Ihre Stadtbibliothek (NI)

Read Full Post »

Wie wäre es mit ein paar Bastelideen für Ihre Enkelkinder, um gemeinsam was tolles herzustellen? Ohne großen Aufwand kann schnell losgelegt werden.

Holzlöffel, ein paar Wollreste, Klebepunkte und zack ist die „Familie Löffel“ fertig und wenn Sie noch einen Pappkarton haben, kann direkt ein kleines Theaterstück mit den Figuren gespielt werden.

Oder mögen Sie „Rennautos aus Wäscheklammern“ basteln, um anschließend ein kleines Rennen zu fahren? Vielleicht wäre auch ein „Tischkicker für Torjäger“ etwas für Ihre fußballbegeisterten Enkeln.

Fast fünfzig tolle Ideen werden in dem Buch von Pia Deges vorgestellt. Das Bastelbuch aus der Topp-Reihe finden Sie in unserer Elternbibliothek bei den Kreativ Büchern.

Viel Spaß bei der Umsetzung wünscht Ihre Stadtbibliothek (NI)

Read Full Post »

Haben Sie schon was für die Herbstferien gebucht oder sind Sie noch auf der Suche? Vielleicht kann Ihnen unser Buchtipp bei Ihrer Entscheidung helfen.

Geht es vielleicht nach Erfurt? Dann finden Sie zu jeder Stadt zwei Tourenvorschläge, um einige Sehenswürdigkeiten kennenzulernen. Adressen für familienfreundliche Hotels finden Sie ebenfalls.

Oder wie wäre es mit Köln? Dort gibt es auch etliches für Familien zu entdecken. Oder wollen Sie vielleicht mal Augsburg erkunden? Insgesamt werden 16 deutsche Städte vorgestellt.

Das Buch von Bernd Pieper finden Sie in unserer Elternbibliothek im II. OG bei Reisen mit Kindern. Dort haben wir speziell für Familien Reiseführer und Reisetipps zusammengestellt.

Eine gute Reise wünscht Ihnen Ihre Stadtbibliothek (NI)

Read Full Post »

Hallo Cocktailfans,

planen Sie vielleicht mal einen gemütlichen Cocktailabend mit Freunden? Dann können wir Sie mit unseren Büchern bestimmt unterstützen.

Dann mixen Sie vielleicht mal selber einen Caipirinha?

 

 

 

 

 

 

 

Oder versuchen Sie mal „Madame Butterfly“?

Oder wie wäre es mit den alkoholfreien Cocktails Prima Pina oder Hollacchiato?

 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann stöbern Sie doch mal im 1. OG in der Sachbuch Abteilung bei Xeo 5.

Viel Spaß beim Ausprobieren – Ihre Stadtbibliothek (NI)

Read Full Post »

Hallo Smoothie Fans,

heute Morgen habe ich beim Einräumen das Buch entdeckt. Leider haben wir in der Bibliothek keinen Mixer oder Pürierstab und das passende Obst hatte ich auch nicht dabei, ansonsten hätte ich direkt losgelegt. Somit habe ich das Buch ausgeliehen und direkt nach dem Einkauf der Zutaten unseren Mixer heiß laufen lassen. Wollen Sie auch mal das ein oder andere Rezept ausprobieren? Entweder finden Sie das Buch im 2. OG bei den Kindersachbüchern oder wenn es ausgeliehen ist, dann merken Sie es doch einfach vor. Fruchtige Grüße – Ihre Stadtbibliothek (NI)

 

Read Full Post »

Kennt ihr dieses Buch? Meine Tochter hatte davon gehört und dann einen Anschaffungsvorschlag gemacht. Sie hat es gerade zu Ende gelesen, und  mir total begeistert von diesem Buch erzählt. So habe ich noch ein wenig recherchiert : Angie Thomas hat mit ihrem Debüt-Roman direkt Platz 1 der New York Times erreicht und das Buch wurde bereits für den Deutschen Jugendbuchpreis 2018 nominiert : Die 16 jährige Starr lebt mit ihren Eltern und ihren Brüdern in zwei verschiedenen Welten. Zum einen wächst sie in einem sozialen Problemviertel einer US-amerikanischen Großstadt auf,  zum anderen besucht sie mit ihren Geschwistern eine gut angesehene Privatschule, die nur von wenigen dunkelhäutigen Schülern besucht wird. Eines Nachts geraten Starr und ihr Freund Khalil in eine Polizeikontrolle und Starr muss mit ansehen, wie Khalil hinterrücks von einem weißen Polizisten erschossen wird. Nur Starr weiss als einzige Zeugin, was in dieser Nacht wirklich geschah und muss vor einem Geschworengericht eine Aussage machen. Wochenlang wird auf die Entscheidung des Gerichts gewartet. Starr kann ihre „traurige“ Popularität dazu nutzen, um auf das noch immer gleiche Problem des Rassismus in den USA aufmerksam zu machen. Aber nicht nur dort spielt Rassismus eine Rolle, sondern ist überall und jeden Tag auf der ganzen Welt gegenwärtig. Auch furchtbar zu erfahren, was Gangs und ihr Gangleben auslösen können. Der Autorin ist es gelungen, die Gefühle von jungen Menschen anzusprechen. Dabei spielt vielleicht auch die Sprache in diesem Buch eine Rolle, denn oft schreibt die Autorin in einem lässigen Slang.

Ein Buch, das zum Nachdenken anregt…. ich hoffe, ich habe euer Interesse an diesem Buch geweckt.

Bis dann, eure Stadtbibliothek (NI)

Read Full Post »

Mit diesen beiden neuen Büchern gelingt es bestimmt!

(JA)

Read Full Post »

Der Storch ist auf dem Weg zu Ihnen, zu Freunden, zu Verwandten?

Dann kommen Sie schnell zu uns, wir haben Bücher für Sie, damit Sie ganz tolle Spielzeuge selbst herstellen können!

Wie zum Beispiel dieses

01

So ein Geschenk ist einzigartig! Damit liegen Sie nie falsch. Wem würden diese süßen Sachen nicht gefallen?

(JA)

(Quelle: Yvonne Markus – Babygeschenke häkeln)

Read Full Post »

Möchten Sie diesen Trend auch einmal ausprobieren? Wir haben zwei schöne neue Bücher für Sie.

 

Die Tochter einer Kollegin hat netterweise eine für mich gebacken und ich fand sie ganz toll!   🙂

(JA)

Read Full Post »

Older Posts »