Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Känguru Karl’

Hallo Kinder,

wir haben uns für unsere Lesestart-Reihe wieder ein schönes Programm ausgedacht.

Scan Frühling

Unser Känguru Karl freut sich wieder auf euch am Mittwoch, 9.3.2016, 16.00 -16.45 Uhr, wenn es weiter geht mit „Mit 3 dabei! – Vorlesen mit Känguru Karl“

Bis dann!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

Ho

Read Full Post »

Es hat sehr viel Spaß gemacht, den Kindern das Buch „Waaas!“ von K. Lum und A. Johnson, vorzulesen.
Hier ein paar Impressionen von dem Nachmittag….

Diese Diashow benötigt JavaScript.


(AM)

Read Full Post »

Liebe Leute,

ich wollte euch ja von meinem schaurigen Erlebnis erzählen. Als am Ende des Nähabends alle meine Teile fertig genäht waren, wurden sie in einen großen Korb gelegt, mein Schlafplatz bis zur Fertigstellung.

2014-09-15_Karl nähen Korpus

Und dann bekam ich in der Nacht Besuch, etwas Großes auf leisen Pfoten, grau-schwarz getigert hat mich einfach so beschnuppert! Unerhört! Und laut dabei geschnurrt. Und in meinen Fuß gebissen! DAS war vielleicht ein Schreck! 2014-09-14_Karl nähen Katze 42014-09-14_Karl nähen Katze2014-09-14_Karl nähen Katze 2 Aber dann hat sich der Eindringling einfach im Korb zusammengerollt und geschlafen. Und weil der Eindringling so ein warmes, weiches Fell hatte, war es doch  ganz gemütlich in unserem Korb, ich hatte keine Angst mehr und bin eingeschlafen.

2014-09-14_Karl nähen Katze 3

Habt Ihr eine Ahnung, wer der Eindringling war? Dann kommt doch bitte mal bei mir vorbei und erzählt es mir. Ich wohne ja jetzt in der Kinderbücherei. Wenn Ihr am Mittwoch, 27.5. , um 16.00 Uhr kommt, dann lese ich Euch auch etwas vor!

Bis dahin! Euer Karl

(GG)

Read Full Post »

Hallo liebe Leute,

wo waren wir stehen geblieben? Ich wollte Euch erzählen, wie ich in die Stadtbibliothek gekommen bin. Die Frauen aus der Bibliothek haben also  Ihre Stoffe durchsucht nach dem schönsten und weichsten Stoff und ein besonders schönes Känguru-Schnittmuster besorgt. Und dann haben sich zwei Frauen zu einem kreativen Abend verabredet und viele seltsame Utensilien mitgebracht:

 

2014-09-12_Karl nähen Schnittmuster 3     2014-09-12_Karl nähen Nähzeug

2014-09-12_Karl nähen Nähschachtel2014-09-12_Karl nähen Schnittmuster 2

 

 

 

 

 

Wie es weitergeht, erzähle ich Euch in den nächsten Tagen! Jetzt muss ich nämlich mein Fitness-Hüpfprogramm absolvieren….

Seid gegrüßt von eurem Karl!

(GG)

 

 

 

 

 

 

 

Read Full Post »

Liebe Eltern, liebe Kinder,

habe ich euch schon erzählt, wie ich in die Stadtbibliothek gekommen bin? Es fing damit an, dass die Mitarbeiter der Stadtbibliothek Kängurus wie mich ganz klasse finden. Das ist ja auch kein Wunder! Ich kann gut hüpfen, sehe gut aus, mag Kinder, Katzen und Bücher und trage einen modischenSchal.

Plakat Karlchen Mai

In der Stadtbibliothek arbeiten ja viele Frauen und einige von Ihnen können nähen und haben dann mal ihre Stoffkörbe durchsucht. Könnt ihr euch denken, wie es weitergeht?

Ich muss mich jetzt mal um die Mäuse kümmern, die morgen im Bilderbuch-Kino ihren großen Auftritt haben werden! Seid Ihr dabei?

Ich melde mich aber  ganz bald wieder bei Euch!

Wir sehen uns dann morgen, oder? Euer Karl

(GG)

 

Read Full Post »

Hallo liebe Kinder,   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

nun ist der ganze Schnee geschmolzen und wir steuern geradewegs auf den Frühling zu. Wie ihr alle wisst, kommt im Frühling der Osterhase. Den Osterhasen habe auch ich leider noch nicht kennen gelernt, dafür aber das Osterküken. Diese Geschichte würde ich euch gerne am 04.03. um 16:00 Uhr in meinem Zuhause,  der Stadtbibliothek Rheinberg erzählen.

Wenn ihr mindestens 3 Jahre alt seid, Lust und Zeit habt dann schaut doch mal vorbei. Im Anschluss gibt es noch eine Kleinigkeit. Lasst euch überraschen.

Viele Grüße Euer Karl

(Neu)

Read Full Post »

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHallo liebe Kinder,

ich bin es wieder, der Karl! Gestern habe ich einen Brief von meinem guten Freund, dem Pinguin Percy bekommen. Percy hat mir eine lange Geschichte von ihm und seinen Pinguinfreunden erzählt. Ihr müsst wissen, Percy ist nicht so wie die Pinguine, die Ihr kennt, er ist ein bisschen verrückt und albert gerne rum. Die Geschichte die Percy mir in seinem Brief erzählt hat, würde ich euch gerne vorlesen. Wenn Ihr nun neugierig seid, kommt am Mittwoch, 21. Januar um 16.00 Uhr in die Stadtbibliothek Rheinberg.

Falls ihr 3 Jahre alt seid, wartet dort noch eine kleine Überraschung auf euch. Um diese zu bekommen, müssen eure Eltern nur nach dem Lesestart-Set fragen. Ich freu mich auf euch und eure Eltern!

Tschüss, euer Karl! (Neu)

Read Full Post »

Older Posts »